MenuMENU

zurück zu Main Labor

26.03.2020, Jamal Tuschick

Liebe Kund*innen, liebe Freund*innen, Buchhandlungen sind Grundversorger! Wir freuen uns, weiterhin zu den regulären Öffnungszeiten für Euch da sein zu können.

Wir machen weiter

Der leidenschaftliche Buchhändler - Jörg Braunsdorf in seinem Element

Wir haben die Regalumbaumaßnahmen beendet haben. Für uns beginnt ein neues Kapitel, die Fachbuchabteilung Psychoanalyse und Psychotherapie ergänzt unser gewohntes Sortiment ab 1. April. Wir sind zur Zeit ALLE angespannt. Setzen wir auf Solidarität und kluges staatliches Handeln! Wer in diesen Tagen in und über Berlin hinaus kommuniziert, weiß, wir stehen vor schwierigen Monaten und sollten die Vision nicht aus den Augen lassen. In diesem Sinne zitiere ich aus einem meiner Lieblingsbücher Langsamer der Autorin Ilma Rakusa für die Lesen eine der Hauptfiguren des Widerstandes gegen das Diktat des ökonomisch argumentierenden Zeitgeistes ist; das Lesen das als einzige Kunstform auf der Verweigerung von Tempo, Eile, Geschwindigkeit beharrt. Kein Virus kommt einfach so aus heiterem Himmel über uns. Hilfreich ist sicher, dem grenzenlosen Ausverkauf des Planeten entgegenzutreten, insbesondere in der Zeit DANACH.

Herzliche Grüße, Jörg Braunsdorf

Tucholsky-Buchhandlung

Inh. Jörg Braunsdorf

Tucholskystraße 47

10117 Berlin

Tel: 030/27577663

mail: kurt@buchhandlung-tucholsky.de

Verkehrsnummer: 27556

Newsletter bestellen
Textland auf Facebook
Karten bestellen