MenuMENU

zurück zu Main Labor

07.04.2020, Jamal Tuschick

Der rbb macht Mut - Telefongespräche mit Ulli Zelle

07.04.2020 u. 08.04.2020 | 10:00 - 12:00 | unter 030-97993-2171
Die notwendige Maßnahme, zu Hause zu bleiben und soziale Kontakte herunterzufahren, führt zu Isolation. Viele Menschen und gerade die Älteren leiden unter Einsamkeit. Unter dem Titel "Der rbb macht Mut" lädt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) am 7. und 8. April 2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter 030-97993-2171 das Publikum zum Telefongespräch ein. Dafür sitzt rbb-Moderator Ulli Zelle am Hörer und interessiert sich für die Geschichten der Anrufer.

Die Idee für diese Programmaktion kam von Ulli Zelle selbst: "Viele unserer älteren Zuschauerinnen und Zuschauer bekommen gerade keinen Besuch, sind vielleicht einsam. Ich bin ja jetzt schon seit Jahrzehnten so etwas wie ein Verwandter – wenn auch nur über den Bildschirm. Und jetzt können wir auch mal reden. Reden Sie mit mir! Gerne auch über etwas Privates, Corona muss hier gar keine Rolle spielen. Ich freue mich auf Sie!"

Der rbb plant, die Aktion in den nächsten Wochen mit anderen Moderatorinnen und Moderatoren aus Radio und Fernsehen fortzusetzen.

Newsletter bestellen
Textland auf Facebook
Karten bestellen