MenuMENU

zurück zu Main Labor

22.04.2020, Jamal Tuschick

Katharina Mader über die Corona-Krise als Wirtschaftskrise

Die Corona-Krise ist auch eine Wirtschaftskrise. Die trifft aber nicht alle gleich, vor allem Frauen und Menschen mit niedrigen Einkommen sind besonders stark von der Krise betroffen. Gestern diskutierte Kontrast.at mit der Ökonomin Katharina Mader über die wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise und was getan werden muss, um die Krise einzudämmen.

Das Interview zum Nachhören