MenuMENU

zurück zu Main Labor

15.04.2021, Jamal Tuschick

© Jamal Tuschick

Nagelbrett der Genauigkeit

Michel Houellebecq siedelt göttliche Gnade in der Nähe des Stumpfsinns an. Eine groteske Ähnlichkeit mit Paul Léautaud steigert sich zur dämonischen Unerbittlichkeit, sobald Houellebecq sein Gebiss irgendwo liegen lässt, und dann „die gesamten Filmfestspiele in Berlin ohne Zähne“ absolviert – und zwar ungerührt und völlig indifferent gegenüber seiner Wirkung.

Robert Musil lebte nach eigener Angabe, um zu rauchen. Auch Michel Houellebecq raucht um sein Leben. Terrible Barracuda unterstellt ihm, Houellebecq sei nur deshalb ihr Gast, weil in Restaurants nicht mehr geraucht werden darf.

Die Kunst der Kollision

„Ich glaube an den Konflikt, sonst glaube ich an gar nichts.“ Heiner Müller

Terrible Barracuda beherrscht die Kunst der Kollision. Von der Zuschreibung geadelt, triumphiert die CIA-Agentin, indem sie Houellebecq die Kunst der Kollision so erklärt: „Jemanden mit Ura-Zuki blitzartig außer Gefecht setzen, um im direkten Anschluss Rilkes Panther zu rezitieren, so dass die Mühelosigkeit in einer Sonne der Arroganz aufscheint.“ 

Houellebecq weiß nicht, was ein Ura-Zuki ist. Von was hat dieser Mann überhaupt eine Ahnung? 

Terrible Barracuda und Houellebecq spielen seit zwanzig Jahren zusammen Tennis auf einem abgerockten High School Court. Da taucht eines Tages Corona Wyoming auf. 

Corona Wyoming ist die geborene Außenseiterin. Ihre Art, in der Welt vorhanden zu sein, bringt Leute stürmisch gegen sie auf. Die Halbkünstlerin wähnt sich unterwegs auf Samtpfoten, vor Rücksicht regelrecht tropfend und manchmal sogar wie gelähmt. Alle andere erkennen in ihr bloß die Elefantin im Porzellanladen, von einer Fettnäpfin in die nächste tappend. Gloom Costigan fühlt sich dem Alien allerdings nah. Wenn auch nicht so nah, dass sie nicht der sexy-patenten Brain (nicht Brian) Thundergold den Vorzug geben würde.

Brains Intelligenz gleicht einem Nagelbrett der Genauigkeit. Alle Frauen fliegen aufeinander. Houellebecq stinkt daneben sinnlos rum. Er ist der weiße alte Mann wie er im Buch steht. Terrible Barracuda, Corona Wyoming, Gloom Costigan und Brain (nicht Brian) Thundergold sind von Houellebecq angeödet. Sie ignorieren ihn im weiteren Verlauf ihrer Abenteuer als Agentinnen oder Verbrecherinnen, je nachdem, ob sie von der CIA oder von UP-X angeworben wurden.