MenuMENU

zurück zu Main Labor

04.03.2022, Jamal Tuschick

Ich wäre lieber ein Heide, der in einem überholten Glauben gesäugt worden ist. William Wordsworth

*

Merkur ‚Traktor‘ Hasselblad betrügt seine mit Eheabsichten bei ihm eingezogene, ihm ein Leben lang bekannte Freundin Saratoga Freiburg mit der zugezogenen Physiotherapeutin Adriane Tigresa, die ohne Anlauf so heftig auf den stadtbekannten Bumper reagiert, dass Traktor sich für einen erotischen Hexer hält. Niemand versteht die Konstellation, alle reden darüber. Uns interessiert besonders, wie Saratoga sich der Herausforderung stellt. 

© Jamal Tuschick

Ligurische Liturgie

Ganz am Anfang noch und doch schon im Herbst, die Äpfel sind aufgeschüttet, sagt Adriane: „Du kannst mich auch mal überraschen.“

Traktor besucht mit ihr den Imbiss in der Zeiselstraße, ein italienisches Ehepaar, er mit Sacco & Vanzetti - Schnauzbart, sie so mama‘isch expressiv, schmeißt den Laden ligurisch. Sofort wird Adrianes Name zum Begriff, die Wirtin ruft ihn aus der Küche: „Adriane, möchte du deine … lieber mit ... oder ohne?“

Adriane sagt: „So viel Aufmerksamkeit ist auch mal schön.“

Traktor vernimmt den Vorwurf, er kennt so viel Aufmerksamkeit bereits aus dem Geburtsvorbereitungskurs seiner Mutter und im „Terrence Tino“ ist noch jede seiner Freundinnen begutachtet worden. Er schenkt Adriane Wein ein und weiß nicht, was er denken soll. Die Wirtin schreit: „Adriane, möchtest duuu …?“ und Adriane möchte geradezu alles bis hin zum Pfeffer aus der übermannshohen Mühle, einem Erbstück und einer Rarität und trotzdem voll funktionsfähig, wenn auch nicht praktisch. Sie schlägt sich den Bauch voll, Adriane sagt ja zum Grappa aprés.

*

Erstmal noch mehr Alkohol, zuerst im Roten Stern, einer Hammer & Sichel-Gründung aus der Keimzeit des Frauenrevolutionsrats. Das erklärt Traktor zum wiederholten Mal, er wiederholt sich gern, Adriane versteht nicht, warum sie das interessieren soll. Und wozu der explizit kurze Abstecher in die Gaststätte Gunter und nicht gleich ins Bett, von ihr aus auch mit Bembel und Trompeten. Ab und zu sagt Adriane etwas außer der Reihe, zum Beispiel sagt sie: „Muskeln werden enerviert und werden sie das nicht, ist Atrophie die Folge“.
Traktor kann sich nicht merken, was Adriane früher schon alles und eigentlich, das war schließlich nicht in Frankfurt am Main. Also, was soll das?