MenuMENU

Foto: Michael Faust

Leon Joskowitz

Leon Joskowitz, geboren 1982 in Frankfurt am Main, Studium der Philosophie, Soziologie und neueren Geschichte in Freiburg, Lissabon und Berlin. Abschluss (MA) des Studiums an der Freien Universität Berlin im Jahr 2009. 2009-2011 Kulinarische Wanderschaft, u.a. bei Weinlese und Olivenernte, als Hotelkoch und im Käsehandel. 2011-heute Gründung und Durchführung des Kulinarischen Festival Frankfurt im Rahmen der Frankfurter Buchmesse.

Entwicklung verschiedener kulinarischer Projekte, u.a. „Philosophisch Dinieren“ im Museum Angewandte Kunst Frankfurt und kulinarische Kulturtransfers für die Ehrengastländer der Frankfurter Buchmesse. Seit 2018 Gastgeber des Philosophischen Salon der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main.


Leon Joskowitz nimmt am Literaturfest Textland - Made in Germany 2019 in der Evangelischen Akademie teil.

ZUM PROGRAMM


Newsletter bestellen
Textland auf Facebook
Karten bestellen