MenuMENU

zurück zu Main Labor

14.11.2020, Jamal Tuschick

Franz Doblers Kultur- und Widerstandsbetrieb ist

Nicht tot zu kriegen

Schönen guten Tag,

dieser Newsletter Nr.9 enthält: #Neue Produktionen, #Im Privatshop, #Sonstiges. Und zuerst diese nützliche Weisheit von Carl Weissner:

Überleben ist alles, man weiß nie, wozu es nochmal gut ist.“

NEUE PRODUKTIONEN

# Mein neues Buch ist erschienen: Ich will doch immer nur kriegen was ich haben will – Gedichte 1991-2020. 288 S., geb., mit 47 s/w-Fotos von Juliane Liebert. Verlag Starfruit Publications. Im Buchladen oder bei info@starfruit-publications.de oder 0170 / 93 49 267. Oder siehe hier unten.

# Ein neuer Track ist erschienen: Das Hobos & Dobler spielen die „Falsche Hose“ (4´46, inspired by J.L.Hookers „One Bourbon...“), die man bei Verständnisschwierigkeiten auch im Gedichtband nachlesen kann. Läuft umsonst, darf bezahlt werden: https://dashobos.bandcamp.com/

# Am 11.11. noch eine Erscheinung auf Bayern2Radio 2005h: mein Hörspiel „Bankraub und Gerechtigkeit“ für die Radio-Tatort-Serie (+Mediathek). Alle Sounds komponiert und performed von Das Hobos. Regie: Ulrich Lampen. Mit Bibiana Beglau, Johannes Silberschneider, Veronika Bittenbinder, Heinz-Josef Braun, Judith Todt, Caro Matzko u.a.

IM PRIVATSHOP

Alle Produkte sind fabrikneu und Unikate durch den Einsatz von Signatur, Datum und einem speziell angefertigten Kartoffeldruck. Alle Preise inkl. Versand. Übergabemodalitäten nur nach e-mail-Verkehr.

# TOLLWUT

Roman, 180 S. (Edition Nautilus 1999). Paperback-Ausgabe meines erstes Romans (Nautilus 1991), der mit dem Bayerischen Literaturförderpreis ausgezeichnet wurde. Kann man als Einführung zum Hörspiel „Bankraub und Gerechtigkeit“ lesen und enthält mehr Geschichte und Geschichten vom Dachauer Land kurz vor München.
Kostenpunkt: 20.- €

# NACHMITTAG EINES REPORTERS

Stories & Gedichte. 104 S., Paperback, acht s/w-Fotos. Verlag Belleville, 1998. Mit der Erzählung „Wie man ein Star wird“ und dem langen Gedicht „Abgerechnet wird zum Schluss – Die Hank-Williams-Story“.
Kostenpunkt: 20.- €

# REMEMBERING NICO

Vinyl-Split-7''-Single (Gutfeeling Rec. 2018). Der 4´20-Track „Verhängnisvolle Frau“ von Das Hobos & Dobler (auch nachzulesen im neuen Gedichtband) wird begleitet von „Femme Fatale“ performed by Leonie Singt & G.Rag/Zelig Implosion Deluxxe.
Kostenpunkt: 10.- €

#ICH WILL DOCH IMMER NUR KRIEGEN WAS ICH HABEN WILL

Gedichte 1991-2020. Angaben s. oben.
Kostenpunkt: 30.- €

SONSTIGES

# Veranstaltungen „Ani&Dobler: Gedichte!“ (Friedrich Ani und ich lesen aus unseren neuen Gedichtbänden) werden auch nach allen Lock- und Lightlockdowns gebucht von Trikont-Booking. Anfragen an Alex Friedrich: booking@trikont.de
 
# Die Präsidenten kommen und gehen, die Spendenseite für den Augsburger Flüchtlingsrat bleibt bestehen! Kaufen Sie bitte bei spendekunst.org etwas aus dem abenteuerlichen Angebot. Und nicht erst, wenn Sie von Nazis nach Weißgottwo umgevolkt wurden.
 
www.franzdobler.de mit Blog/Terminen u.a.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit, mit freundlichen Grüssen am 7.11.2020

 
*****************************
 
NEU *zdf mediathek Nicht tot zu kriegen (nach meinem Roman Ein Schlag ins Gesicht)
*2.11. Ich will doch immer nur kriegen was ich haben will. Gedichte. Starfruit Publications
*6.11. "Falsche Hose": Neuer Track von Das Hobos & Dobler auf bandcamp
*11.11. BR2 20h05 Radio-Tatort "Bankraub und Gerechtigkeit"
LIVE alles abgesagt

Do it: Kunst, Bücher, Platten kaufen und damit den Augsburger Flüchtlingsrat unterstützen: spendekunst.org